Ton- und Filmaufnahmen mit dem Handy

Für einen Video- oder Audiobeitrag muss es nicht immer die teure Kamera sein. Lerne hier, wie Du mit Deinem Handy spannende Bilder und Töne erzeugst.

Es muss nicht immer gleich ein teures Aufnahmegerät oder eine große Kamera sein. Lerne hier, wie Du Ton- und Filmaufnahmen mit dem Handy machst.

Klein, handlich und man hat es immer dabei: Mit dem Handy kannst Du einfach und schnell Bilder und Töne aufnehmen, ohne dafür großes Equipment zu benötigen. Entscheidend für ein gutes Video sind vor allem die manuelle Bedienbarkeit der Kamera und die Qualität des Mikrofons. Darauf solltest Du bereits beim Kauf achten.

Bevor es ans Aufnehmen geht, musst Du Dich gut vorbereiten. Die Checkliste hilft Dir dabei, den Überblick zu behalten. Hast Du an alles Wichtige gedacht? In diesem Modul lernst Du außerdem, welches das richtige Aufnahmeformat ist und was Du beim Aufnehmen mit dem Handy sonst noch beachten solltest. Schnapp Dir Dein Handy und auf geht’s!

Schau Dir auch die anderen Lernangebote an und vertiefe einzelne Punkte, die Du hier gelernt hast.

Inhalte:

  • Video: Vorteile des Smartphones
  • Die erste Planung
  • Planung Auswertung
  • Video: Einstellungen mit dem Smartphone
  • Deine Videoaufnahme
  • Die Drittel-Regel
  • Anwendung der Drittel-Regel
  • Die 5 Shot Regel
  • Video: Equipment fürs Smartphone
  • Equipment für dein Smartphone
  • Video: Audioaufnahme
  • Audioaufnahme – Hörbeispiele
  • Video: Nachbearbeitung und Veröffentlichung
  • Die Nachbearbeitung
  • Verbreitungswege und Veröffentlichung
  • Video: Los geht´s