Spannend erzählen: Dein erster Videobeitrag

Um die Aufmerksamkeit der Zuschauerinnen und Zuschauer für Deinen Videobeitrag zu gewinnen, brauchst Du nicht nur ein interessantes Thema. Lerne hier, wie Du mit einer guten Struktur überzeugen kannst.

Spannend erzählen: Dein erster Videobeitrag gelingt Dir mit den Tipps und Tricks der Medienbox NRW zu einer guten Drehbuchstruktur.

Du willst mit Deinem Videobeitrag die Aufmerksamkeit Deiner Zuschauerinnen und Zuschauer wecken und verhindern, dass sie abschalten? Dann beginne und ende mit starken Bildern. So fesselst Du Dein Publikum. Vor allem muss Dein Beitrag aber leicht verständlich sein. Gliedere ihn in Sinnabschnitte, von der Einleitung bis zum Schluss. Das hilft Deinem Publikum bei der Orientierung innerhalb Deiner Geschichte.

Nutze unterschiedliche Einstellungsgrößen und teste, ob Deine Geschichte auch ohne Sprechertext funktioniert. Wie Du außerdem mithilfe von O-Tönen und Sprechertext den Spannungsbogen Deiner Geschichte aufrechterhältst, lernst Du in diesem Modul. Los geht’s!

Schau Dir auch die Module Grundlagen der Bildgestaltung für Fotografie und Bewegtbild und Filme schneiden und bearbeiten: Videoschnitt lernen an.

Inhalte:

  • Video: Form & Struktur: Wie fange ich an?
  • Drei Säulen der Filmgestaltung
  • Fünf Schritte zu Deinem Beitrag
  • Video: Wie halte ich Spannung aufrecht?
  • Struktur eines Videobeitrags
  • Video: Das Ende
  • So beendest Du Deinen Beitrag
  • Der letzte Feinschliff – Musik
  • Video: Los geht´s